Set System Time per Java TWQuickAtomTime

Wer die Systemzeit des Betriebsystems per JAVA setzen möchte, muss auf die Systemfunktionen des Betriebssystem zugreifen. Diese Zugriffe sind plattformabhängig.

Für Windows Betriebsysteme habe ich mit C++ eine kleine DLL geschrieben, die es ermöglicht die Systemzeit zu setzen.

Die TWSetTime.dll (MD5=2bf7e0369452bc1b52ce481947baa8c5) ist nur 28 kB gross und muss in das Windows/System32 Verzeichnis kopiert werden. Oder aber in den Libary Path der Java Anwendung kopiert werden.

         Es ist nicht wenig Zeit,
         die wir haben, sonder
         es ist viel Zeit,
         die wir nicht nützen"
                
                               Seneca
Der Zugriff über Java ist ganz einfach. Einfach die de.wenzlaff.twquickatomtime.Util Klasse importieren und die statische Util.setSystemZeit() Methode aufrufen.
     
     /**
     * Setzt die Windows Systemzeit über native Systemfunktionen (TWSetTime.dll
     * muss im Windows/System32 Verzeichnis liegen) Die Berechtigung muss
     * vorhanden sein.
     * 
     * @param Tag
     * @param Monat
     * @param Jahr
     * @param Stunde
     * @param Minute
     * @param Sekunde
     * @param Millisekunde
     * @return boolean true wenn ok, sonst false
     */
    public static boolean setSystemTime(int Tag, int Monat, int Jahr, int Stunde, int Minute, int Sekunde, int Millisekunde) 
    
    

In der de.wenzlaff.twquickatomtime.Util Klasse wird dann automatisch die TWSetTime.dll geladen, und die Systemzeit gesetzt.
Einfach das Package twquickatomtime.jar dem classpath hinzufügen.
Dann ist von überall die statische Funktion Util.setSystemTime(int Tag,int Monat,int Jahr,int Stunde,int Minute,int Sekunde,int Millisekunde) zu erreiche, und schon wird die Systemzeit gesetzt.

Download TWQuickAtomTime, Download bei heise PAD Factsheet
          "Endlich weiß man,
         was Zeit ist: Solange
         man auch trödelt,
         es wird nicht früher."
                
                               Günter Eich



[Spende] - [Top] - [Home] - [Tools] - [Text] - [Suche] - [Kontakt]  RSS wenzlaff.de XML Feed [Valid Wenzlaff RSS XML feed] Valid HTML 4.0!
Copyright © 2017 by Thomas Wenzlaff. Alle Rechte vorbehalten. http://www.wenzlaff.de